Mittwoch, 3. Dezember 2014

Das schöne am Winter...

...ist z.B. ein Besuch auf einem der vielen deutschen Weihnachtsmärkte. Einen  dampfenden Glühwein für die Eltern und einen leckeren Kinderpunsch für die Kleinen und alle sind glücklich.
Wenn es mit dem Kinderpunsch nicht funktionieren sollte, haben die Kleinen sicherlich auch große Freude an einem der vielen kandierten oder mit Schokolade überzogenen Früchte! Hmmmmmm

Und wer bei diesen Worten Lust auf einen guten Glühwein bekommen hat, es sich jedoch eher bei ausgestreckten Füßen in den eigenen vier Wänden gemütlich machen möchte, der kann ihn ja einfach selber herstellen. Ist auch ganz einfach, wie folgende Anleitung zeigt:
1 Fl. guten nicht zu trockenen Rot- oder Weißwein
1 Nelke, 1 Stange Zimt, 1 Streifen Orangen- und Zitronenschale, Sternanis (alles in einen Teebeutel geben)
1-2 TL Honig
1 Glas frischen O-Saft

Alles langsam erwärmen, Teebeutel raus, evt. mit Amaretto, Cointreau o.ä. verfeinern und mit netten Leuten genießen!

Teilt uns doch einfach mit wie das Rezept bei euren Gästen angekommen ist.Bis dahin wünschen wir weiterhin noch eine schöne Adventszeit.

0 Kommentare:

Kommentar posten